Posted in Mai 2018

Nachtbetrieb

Nachtbetrieb

So früh haben wir unsere Pferde noch nie auf „Nachtbetrieb“ umgestellt. Aber in der letzten Tagen hat die Insektenplage derart zugenommen – vor allem sind die blöden Pferdebremsen wieder da – dass es tagsüber auf der Weide nicht mehr auszuhalten ist. Also sind sie nun tags wieder in Box plus Auslauf und gehen nachts raus … Weiterlesen

Die doppelte Fliege

Die doppelte Fliege

Irgendwie sterben immer die falschen. Beim Insektensterben zum Beispiel. Die nützlichen verschwinden, die lästigen sind leider noch da. So langsam erreicht der Lästling-Pegel bei den Pferden das sommerliche Niveau, wo es nur noch mit Insektenabwehr-Chemie-Keule oder mit Fliegennetz-Vermummung geht. Neulich abends zum Reiten hatte ich Mecko schon „die Fliege“ aufgesetzt. Die Kriebelmücken, die an ihn … Weiterlesen

In Gummihosen durch die Nacht

In Gummihosen durch die Nacht

Diese Geocaching-Tour ist jetzt schon drei Wochen her, aber sie war etwas Besonderes und verdient eine Geschichte. Meine Nachtcacher-Clique war fast komplett angetreten – nur einer konnte leider nicht dabei sein – und wir alle trugen überaus kleidsame Wat-Hosen. Der Cache – ein Multi – führte entlang einen kleinen Flusses mitten durch das nächtliche Osnabrück … Weiterlesen