Filed under Meikel

Abends kurz vor acht

Abends kurz vor acht

Abends kurz vor acht kann man jetzt wieder was sehen. Also ohne Flutlicht oder Straßenlaterne oder Kopflampe. Es ist wieder Sommerzeit und ich habe den ersten Abend gleich genutzt für eine kleine Reiteinheit auf dem großen Trailplatz. Ok, es war ein relativ kurzes Vergnügen, es wird ja trotzdem noch recht früh dunkel. Bis zur völligen … Weiterlesen

Eine kleine Meikel-Show

Eine kleine Meikel-Show

Stallkater Meikel bekommt heute mal wieder eine kleine Bildershow. Er ist zurzeit einfach immer überall dabei. Wenn ein Bund Heu durch die Gegend gefahren wird – Meikel ist oben drauf. Er lässt sich rumfahren, bleibt drauf liegen, schläft sogar oben. Man muss ihn echt runterwerfen, wenn man füttern will… Dann setzt er sich eben auf … Weiterlesen

Vorfrühling

Vorfrühling

Gestern war ich mit Mecko zum ersten Mal in diesem Jahr auf unserem großen Außenplatz. Es war schon so richtig frühlingshaft, warm und sonnig und die ersten Haselnussblüten waren auch schon da. Mein Rösslein war auch in sehr frühlingshafter Stimmung … 🙂 Weiterlesen

Meikel und die Silage-Bonbons

Meikel und die Silage-Bonbons

Stallkater Meikel ist mir lieb und teuer. Wie jedes meiner anderen Tiere auch. Das mit dem „teuer“ hat der liebe Meikel in den letzten Wochen mal ganz wörtlich genommen. Er entdeckte in diesem Herbst einen neuen, grooooßen Abenteuerspielplatz: die Silageballen, die in Doppelreihe an der Stirnseite unserer Reithalle aufgebaut wurden, als Wintervorrat für Antjes Pferde. Was für … Weiterlesen

You never walk alone

You never walk alone

Immer wenn ich an den Stall komme, begrüßt mich ein pelziges Empfangskomitee. Und dazu singt in meinem Kopf ein kleiner Mathou: “You never walk alone, I’ll be with you. Never walk alone, I’ll be with you…” Also den Song aus der Sachsenklinik, nicht den vom Fussballplatz. Und bei mir ist es auch kein Song „…for David, … Weiterlesen

Ein Katzenkind will hoch hinaus

Ein Katzenkind will hoch hinaus

Wenn der Bauer mit dem Trecker übers Katzenbaby fährt…! Na gut, es war nicht der Trecker, sondern nur der Rasenmäher, der das Katzenbaby überfuhr und den Hilferuf auslöste, der zwei neue Miezen zu uns auf die Catwalk-Ranch brachte. Der Bauer, bei dem wir Heu für unsere Pferde holen, hatte in Frühjahr einen Wurf von fünf … Weiterlesen